Roswitha van der Markt

 

gehört zum Kreis der Management-Vordenker, in der Agilität, Leadership und High Performance mit sinnvollem und erfülltem Leben verbunden wird. Roswitha van der Markt ist Managementberaterin, Executive Coach, Autorin und  Rednerin (GSA) und seit mehr als 25 Jahren Expertin für Business Transformation, Change Management, Leadership  und Human Performance. Sie kommt aus der Welt des Top Managements, berät und coacht mit ihrer Erfahrung daher hochrangige Führungskräfte auf Augenhöhe.

Ihre Karriere begann im IT-Bereich eines internationalen Unternehmens mit Fokus auf Strategischem Marketing und führte sie zur tiefen Prozess- und Projekt-Expertise bei internationalen Konzernen, bevor sie 1998 als geschäftsführender International Partner zur weltweit führenden Unternehmensberatung Accenture wechselte und dort für Europa den Bereich Change Management und Human Performance für die Branche Communications, Electronic & High Tech leitete.

Als Executive Consultant und Coach für Digital Leadership unterstützt sie Führungskräfte, die Chancen der Digitalisierung zu meistern, agile Organisationen zu gestalten und Veränderung als Normalzustand zu begreifen.

Zu ihrem internationalen Kunden- und Erfahrungshintergrund zählen Unternehmen wie Accenture, Allianz, BT, Fujitsu, GE, Holtzbrinck, HP, Infineon, Microsoft, Oracle, SAP, Siemens, Telekom, um nur eine Auswahl zu nennen wie auch herausragende Mittelständler. Als Expertin für Business & Digital Transformation, Change Management, Leadership und Human Performance betreut sie Mandate in Ost- und West-Europa und den USA.

Roswitha van der Markt hat einen Executive MBA der Harvard Universität in Kooperation mit dem MIT, Sloan School of Management (Boston, Mass.). Außerdem ist sie Commercial Manager (Babson College) und Preisträgerin des Deutschen Hochschul-Software-Preises (eLearning).

Sie bezeichnet sich selbst als Digital Baby Boomer und arbeitet bereits seit 20 Jahren global und virtuell: Sie lebt und arbeitet in der Karibik, den USA und in München, braucht kein Chef-Büro, keine Macht und keinen Status. Mit ihrer Expertise und Erfahrung, ihrem Laptop, Tablet und Smartphone lebt sie vor, wie agiles Management, virtuelles Arbeiten weltweit erfolgreich gestaltet werden kann. Sie ist davon überzeugt, dass Werte persönlich wie im Unternehmen die Basis für einen nachhaltigen Erfolg darstellen. Dass Arbeit, Führung und Management Sinn machen müssen.

Seit 2008 ist sie Professional Speaker und Mentor der German Speaker Association, bloggt als Expertin in der Akademie bei Berufebilder.de. Außerdem liebt sie Knowledge Sharing und Transfer in Lehraufträgen der Ludwig-Maximilians-Universität München, der Otto-Friedrichs-Universität Bamberg, der Technischen Universität Dresden, der IE Business School Madrid und begleitete als Projekt-Coach des IEWS (Institute of EastWest Studies) und der UNESCO multi-nationale Projekte zur wirtschaftlichen und demokratischen Entwicklung von Ost-Europa.

2003 hängte sie ihren „klassischen Beraterhut“ an den Nagel und gründete ihr eigenes Beratungs-Unternehmen, um wieder nah am Kunden sein zu können. Mit dieser Selbstständigkeit eröffnete sie sich auch die Möglichkeit, sehr selbst-bestimmt und selbst-wirksam zu leben und zu arbeiten. Ein erfülltes Privatleben mit einem sinnvollen professionellen Einsatz zu verbinden. Roswitha van der Markt lebt authentisch vor, was sie in ihrer Beratung und Coaching an Themen einbringt.

 


Aktuelle Bücher