Leadership 4.0 – it´s all about people

Nicht die Technik, sondern der Mensch macht den Erfolg. Wie wir Leadership 4.0 sinnvoll umsetzen

Was bedeutet Führung in einer schnelllebigen und ambivalenten VUCA Welt?

Wie ist Führung in dieser VUCA Welt überhaupt noch möglich oder notwendig bei selbst-organisierten Teams, die oft über die ganze Welt verstreut sind?

Alles in die Cloud, Roboter als Berater, alles online und virtuell – da fühlen sich Kunden wie Mitarbeiter oft verunsichert und unverstanden. Führung wird in der virtuellen Welt daher nicht einfacher, – und ist gerade auch bei selbst-organisierten Teams der digitalen Welt nicht obsolet.

Leadership 4.0 ist eine soziale Revolution

Im Zentrum – Vertrauen als Basis einer sinnvollen Zusammenarbeit mit Kunden, Mitarbeitern und Kollegen. Die Technik selbst ist nur zu 20% entscheidend für den Erfolg, auch wenn die digitale Technologie der Treiber der Veränderung ist. 80% des Erfolgs basieren auf uns Menschen, auf unsere Fähigkeiten, unser Gespür für Kunden-Bedürfnisse und Erwartungen.

Leadership 4.0 ist die Königsdisziplin der Führung

Emotionale und Digitale Intelligenz bilden die Basis für eine Vertrauenskultur, die die relevante Customer Experience genauso einschließt wie „das menschliche Verständnis“ und gegenseitige Wertschätzung.

Welche neuen Herausforderungen müssen wir als Digital Leader meistern? Wie erreicht man in einer virtuellen Welt eine nachhaltige Vertrauenskultur, in der das Miteinander einerseits und die Eigenverantwortung andererseits zum Schlüssel einer guten Führung und Performance werden?

Was sind die wesentlichen Erfolgsfaktoren virtuellen Führens?

Roswitha van der Markt legt den Fokus bewusst auf die persönlichen und psychologischen Herausforderungen als Digital Leader, dem Führen auf Distanz, dem Vermitteln eines Frameworks in einer VUCA-Welt (Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity).

  • Digital Leadership – Führung als Framework in einer VUCA Welt
  • Die Rolle der Führungskraft ändert sich: Manager führen hierarchisch, Digital Leader haben Follower
  • Digital Trust: Wie kann eine Vertrauenskultur aufgebaut und die Beziehung zum Einzelnen gelingen
  • 7 Erfolgsfaktoren für virtuelles Führen

Lassen Sie sich mit einer Keynote inspirieren, beraten und coachen, um die Herausforderungen einer VUCA-Welt zu meistern und die Chancen der Digitalisierung umzusetzen.