Facilitation

Mehr Wandel, Agilität und Flexibilität, mehr Sinn und Werte in der Umsetzung 

Schnelligkeit und Flexibilität sind die Grundlagen des Erfolgs

Wandlungsfähigkeit ist in unserer dynamischen Zeit eine Grundvoraussetzung für Erfolg. Zu den bisherigen Erfolgskriterien Kompetenz, Leistungsfähigkeit und Leistungswillen – also den Willen, sich ständig zu verbessern und zu den Besten zu gehören, sind nun die persönliche wie organisatorische Veränderungs-Kompetenz, Schnelligkeit und Flexibilität ausschlaggebend. Agile Methoden und digitale Tools and Apps bis hin zur Künstlichen Intelligenz bestimmen unser Denken und Handeln.

Digital Leadership umfasst eine Vielfalt zukunftsweisender Führungsrollen:

Ein Digital Leader ist Change Agent, Coach, Experte, Leader, Lernender, Manager, Mentor und Moderator gleichzeitig. Ein Digital Leader zeichnet sich durch digitales Verständnis und Begeisterung für Mensch wie Technologie aus, durch Offenheit, Neugier, Vernetzung nach innen und nach außen, durch Vertrauen und Mitwirkung auf Augenhöhe. Ein Digital Leader vertraut seinen Teams, in dem Bewusstsein, dass zwar die Technologie der Treiber, aber der Mensch immer noch zu 80% ausschlaggebend ist für einen nachhaltigen Erfolg.

Ein Digital Leader führt mit Vision und schafft einen Framework, in dem Freiheit und Freiraum für Kreativität, Selbstorganisation und Wirksamkeit entsteht. Hierzu gehören agile  Methoden und Tools, von Blue Boards, Business Model Canvas, Design Thinking, Future Camps, Komplexithoden (Niels Pflaeging) bis zu Scrum und KI, Künstliche Intelligenz mit dem Kollegen Roboter:

 

Was also sind die Erfolgs-Charakteristiken einer agilen Organisation und Digital Culture? Wodurch zeichnen sich diese Unternehmen aus? Was versteht man unter einer Digital Culture, einem digital Mindset? Wie können Sie ihr eigenes Unternehmen zukunftsweisend ausrichten, organisieren und die Mitarbeiter mit Leidenschaft auf Erfolgskurs bringen? Wie gestalten Sie eine Vertrauenskultur, als Basis einer nötigen Digital Culture?

Digital Culture, Digital Mindset: “It´s all about People”

84% der Menschen haben immer noch Angst vor Veränderung, obwohl wir alle wissen, dass wir in einem Zeitalter des permanenten Wandels leben und in einer VUCA-Welt unseren Weg gestalten müssen. Wir können und müssen unseren Mitarbeitern und Kollegen diese Angst nehmen, ihnen Mut machen und sie dafür begeistern, dass Wandel unsere einzige Chance für Erfolg ist.  Top down geht das allerdings nicht. Wir Führungskräfte müssen selbst Change Manager und Agents of Change sein, selbst der Wandel sein und als Vorbild voran gehen, damit unsere Teams selbst-wirksam erfolgreich sein können.

Eine neue Führungskultur entsteht in Richtung

Agilität & Entrepreneurship
Diversität
Flexibilität
Offenheit
Respekt
Selbstorganisation & Selbst-Wirksamkeit

Vertrauen & Verantwortung
Wertschätzung
Sinn & Werte

 

Das moderne Unternehmen wird durch Client Centricity bestimmt – den Kunden mit allen Sinnen verstehen, seine Erwartungen vorausdenken und somit zukunftweisende Services und Produkte zu kreieren.

Roswitha A. van der Markt unterstützt Führungskräfte bei der Entwicklung dynamisch orientierter Unternehmen, die den neuen Anforderungen der Wissensarbeiter der Generation Y bis digital Baby Boomern ebenso gerecht wird wie den Erwartungen emanzipierter Kunden.

Ihr Erfolgsgeheimnis für nachhaltige Stärke ist die echte Integration von Herz/ Mensch & Bilanz. Die Basis – ihre langjährige Managementerfahrung auf Top Level, die umfassende und tiefe Kenntnis von Veränderungsprozessen von Unternehmen unterschiedlicher Größenklassen und Organisationsstrukturen und das tiefe Verständnis für Menschen. Weitere Informationen finden sich in den Publikationen.

Facilitation-Fokus:

  • Business Transformation & Change Management (inkl. Cultural Change)
  • Future Design, Strategy Facilitator – Entwicklung neuer Visionen, Strategien und innovativer Geschäftsmodelle
  • Leadership Facilitator – virtuelle Führung und Förderung von Agilität und Kollaboration
  • Organisation & Human Performance – Agile Organisation (Design Thinking)
  • Merger & Acquisition/ Post-Merger Integration
  • Partnership & Alliances
  • Lean Management (Produktivität & Qualität)

Ihr Erfahrungshintergrund überzeugt:

Accenture, Allianz, Fujitsu, Infosys, Microsoft, Infineon, Oracle, Siemens Nixdorf, Siemens, Fujitsu Siemens, HP, SAP, BT, Telekom, BMW, Holtzbrinck, Enervie, Agrokor, Konzum, Weigandt, Repucom, SPORT+MARKT, Z+Z Holding