Change 4.0 – agil, digital und kollaborativ

Veränderung muss Sinn machen.
Veränderung muss gemeinsam gestaltet werden.

Change Management reloaded:
Die aktuelle Diskussion über Change Management ist vielfältig, aber in Zeiten digitaler Transformation geht es weniger um Inhalte als um eine neue Führungskultur:
  • weg vom alten Command & Control hin zur Demokratie mit selbst-organisierten Teams
  • Vertrauenskultur auf der Basis von Diversität, Respekt, Verantwortung und Wertschätzung
  • Aufbau intensiver persönliche Beziehungen, Partnerschaften innerhalb und außerhalb des Unternehmens
  • Innovation und Kreativität zulassen, eine Revolution von unten nach oben
  • Veränderungsbereitschaft und Veränderungsfähigkeiten sind die Kernkompetenzen der VUCA-Welt
  • „Agile is Culture and Mindset, not organizational Structure“
  • „Change Management needed more than ever“ (Erik Steenacker, Oracle)

Change Management ist viel mehr als ein bisschen Kommunikation und Training. Es geht vielmehr um Culture Change, worin Beziehungsmanagement/ Partnering viel wesentlicher ist als Methode und System.

Der Erfolg liegt darin, die Menschen und die Komplexität der Transformation zu verstehen.